NomOrigine Hintergrund

Name Sammie

Der Vorname "Sammie" ist eine Kurzform des männlichen Vornamens "Samuel" oder des weiblichen Vornamens "Samantha". "Samuel" stammt vom hebräischen Namen "Shemu'el" ab, was so viel bedeutet wie "Gott hat erhört". "Samantha" ist eine moderne Variante von "Samuela", was wiederum die weibliche Form von "Samuel" ist. Der Name hat also einen biblischen Ursprung und wird in verschiedenen Kulturen verwendet.

Ursprungszertifikat des Vornamens Sammie

Schenken Sie sich selbst oder Ihren Lieben eine einzigartige Reise durch die Zeit mit unserem personalisierten Ursprungszertifikat des Vornamens. Dieses wertvolle Dokument enthüllt die faszinierende Geschichte und Entwicklung Ihres Vornamens im Laufe der Jahrhunderte. Es ist mehr als nur ein Stück Papier – es ist ein Familienerbe, ein unbezahlbarer Schatz, der von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Ursprungszertifikat des Vornamens

* Dies dient nur zu Illustrationszwecken

Holen Sie sich Ihres noch heute, klicken Sie hier

Warum unser Zertifikat wählen?

Elegant personalisiert: Jedes Zertifikat wird sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail gefertigt, einschließlich des Wappens und der historischen Varianten Ihres Vornamens.

Ein unvergessliches Geschenk: Perfekt für Geburtstage, Hochzeiten oder Familientreffen – dieses Zertifikat ist ein Geschenk, das die Herzen der Empfänger berühren wird.

Eine denkwürdige Erinnerung: Gedruckt auf hochwertigem Papier mit einer luxuriösen Präsentation, ist dieses Zertifikat bereit, gerahmt und stolz in Ihrem Zuhause ausgestellt zu werden.

Sofortige Verfügbarkeit: Erhalten Sie Ihr Zertifikat sofort nach der Personalisierung. Laden Sie Ihr Zertifikat herunter, bereit zum Ausdrucken und Einrahmen nach Ihren Wünschen.

Holen Sie sich Ihres noch heute, klicken Sie hier

Ursprung und Bedeutung des Namens Sammie

Erfahren Sie mehr über den Ursprung des Namens Sammie

Bedeutung, Etymologie und Ursprung des Namens Sammie

Der Name Sammie ist eine englische Kurzform des männlichen Vornamens Samuel oder des weiblichen Vornamens Samantha. Samuel stammt aus dem Hebräischen und bedeutet "Der Name Gottes" oder "Gott hat erhört". Samantha hingegen ist eine moderne Variante von Samuel und hat dieselbe Bedeutung. Sammie wird häufig als Unisex-Name verwendet und ist besonders in englischsprachigen Ländern verbreitet. Der Name erfreut sich seit dem 20. Jahrhundert großer Beliebtheit und wird oft als informelle Variante der traditionelleren Namen Samuel bzw. Samantha genutzt. Heutzutage wird Sammie von Menschen weltweit verwendet, die eine moderne und unkomplizierte Variante ihres Namens bevorzugen.

Charaktereigenschaften, die mit dem Namen Sammie verbunden sind

Der Name Sammie ist meistens mit positiven Charaktereigenschaften verbunden. Menschen mit diesem Namen gelten oft als freundlich, einfühlsam und hilfsbereit. Sie haben ein großes Herz und kümmern sich gerne um andere. Sammies sind in der Regel auch sehr loyal und zuverlässig, man kann sich auf sie verlassen. Sie sind optimistisch und haben eine positive Ausstrahlung, die andere um sich herum inspiriert. Sammies sind oft auch kreativ und haben eine starke Intuition, die es ihnen ermöglicht, die Bedürfnisse und Gefühle anderer zu erkennen. Insgesamt sind Menschen mit dem Namen Sammie oft beliebt und geschätzt in ihrem Umfeld.

Beliebtheit des Namens Sammie

Der Vorname Sammie ist in Deutschland nicht besonders populär. Es handelt sich um eine sogenannte Kurzform oder Variante des männlichen Vornamens Samuel oder des weiblichen Vornamens Samantha. In den letzten Jahren ist jedoch ein Trend zu geschlechtsneutralen Vornamen zu beobachten, wodurch Sammie als Vorname sowohl bei Jungen als auch bei Mädchen an Beliebtheit gewinnt. Der Name klingt modern und freundlich und wird von Eltern ausgewählt, die nach einem originellen und unkonventionellen Namen für ihr Kind suchen. Trotz der eher geringen Verbreitung ist Sammie also ein zeitgemäßer und durchaus angesagter Vorname, der Individualität und Modernität ausdrückt.

Berühmte Persönlichkeiten mit dem Namen Sammie

Der Vorname Sammie ist eher im englischsprachigen Raum verbreitet und wurde unter anderem von einigen bekannten Persönlichkeiten getragen. Zu den berühmtesten Sammies zählen wohl der US-amerikanische Sänger, Songwriter und Schauspieler Sammie Bush, der in den frühen 2000er Jahren mit Hits wie "I Like It" bekannt wurde. Ebenso bekannt ist der ehemalige Baseballspieler Sammie Stroughter, der für die Tampa Bay Rays in der Major League Baseball spielte. In der Welt des Sports ist auch die australische Schwimmerin Sammie Meeuwsen zu nennen, die bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney an den Start ging. Trotz dieser bekannten Persönlichkeiten ist der Name Sammie jedoch nicht so häufig anzutreffen wie andere Vornamen.

Variationen des Namens Sammie

Sammie ist eine englische Kurzform des Namens Samuel oder Samantha und kann daher sowohl für Jungen als auch Mädchen verwendet werden. Es gibt verschiedene Schreibweisen und Variationen dieses Namens, wie z.B. Sammy oder Sammi. Manche Menschen bevorzugen auch die Schreibweise Samy oder Sammi, um den Namen einzigartiger zu gestalten. In manchen Fällen wird der Name auch als weibliche Form von Samuel verwendet und kann dann als Sammie geschrieben werden. Insgesamt ist Sammie ein vielseitiger und individueller Name, der je nach Vorliebe und kulturellem Hintergrund unterschiedlich gestaltet werden kann.

Teilen Sie den Ursprung und die Bedeutung Ihres Namens mit Ihren Freunden

Suche den Ursprung eines Vornamens

Geben Sie den gesuchten Vornamen unten ein:

Liste der Vornamen

Alphabetische Reihenfolge der Vornamen

Entdecken Sie die Herkunft und Bedeutung beliebter und seltener Vornamen. Unsere Datenbank enthält Informationen zu Tausenden von Vornamen aus der ganzen Welt.