NomOrigine Hintergrund

Name Surendra

Der Name Surendra hat seinen Ursprung im Sanskrit und bedeutet "Herrscher der Götter". Er ist ein männlicher Vorname, der vor allem in Indien und anderen südasiatischen Ländern verbreitet ist.

Ursprungszertifikat des Vornamens Surendra

Schenken Sie sich selbst oder Ihren Lieben eine einzigartige Reise durch die Zeit mit unserem personalisierten Ursprungszertifikat des Vornamens. Dieses wertvolle Dokument enthüllt die faszinierende Geschichte und Entwicklung Ihres Vornamens im Laufe der Jahrhunderte. Es ist mehr als nur ein Stück Papier – es ist ein Familienerbe, ein unbezahlbarer Schatz, der von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Ursprungszertifikat des Vornamens

* Dies dient nur zu Illustrationszwecken

Holen Sie sich Ihres noch heute, klicken Sie hier

Warum unser Zertifikat wählen?

Elegant personalisiert: Jedes Zertifikat wird sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail gefertigt, einschließlich des Wappens und der historischen Varianten Ihres Vornamens.

Ein unvergessliches Geschenk: Perfekt für Geburtstage, Hochzeiten oder Familientreffen – dieses Zertifikat ist ein Geschenk, das die Herzen der Empfänger berühren wird.

Eine denkwürdige Erinnerung: Gedruckt auf hochwertigem Papier mit einer luxuriösen Präsentation, ist dieses Zertifikat bereit, gerahmt und stolz in Ihrem Zuhause ausgestellt zu werden.

Sofortige Verfügbarkeit: Erhalten Sie Ihr Zertifikat sofort nach der Personalisierung. Laden Sie Ihr Zertifikat herunter, bereit zum Ausdrucken und Einrahmen nach Ihren Wünschen.

Holen Sie sich Ihres noch heute, klicken Sie hier

Ursprung und Bedeutung des Namens Surendra

Erfahren Sie mehr über den Ursprung des Namens Surendra

Bedeutung, Etymologie und Ursprung des Namens Surendra

Der Vorname Surendra ist indisches Ursprungs und bedeutet "Herr der Götter" oder "Herr des Gottes Indra". Der Name ist eine Kombination aus den Sanskrit-Wörtern "Sura" für Götter und "Indra" für König oder Herrscher. In der hinduistischen Mythologie ist Indra der König der Götter und wird oft als Herrscher über den Himmel und das Wetter dargestellt. Somit symbolisiert der Name Surendra Stärke, Macht und Führung. Der Name Surendra wird in Indien häufig vergeben und ist besonders unter Angehörigen der hinduistischen Religion beliebt. Er wird oft als Respektbezeugung an das Göttliche und als Wunsch nach Stärke und Schutz für den Träger des Namens verstanden.

Charaktereigenschaften, die mit dem Namen Surendra verbunden sind

Surendra ist ein indischer Name, der Stärke, Tapferkeit und Mut symbolisiert. Menschen mit diesem Namen gelten als entschlossen, zielstrebig und selbstbewusst. Sie sind ambitioniert und haben eine klare Vorstellung davon, was sie im Leben erreichen wollen. Surendras sind oft sehr einfallsreich und haben eine starke Persönlichkeit. Sie stehen für ihre Überzeugungen ein und lassen sich nicht so leicht von ihrem Weg abbringen. Zudem sind sie loyal und zuverlässig, was sie zu guten Freunden und Partnern macht. Surendras sind auch oft spirituell veranlagt und haben eine tiefe Verbindung zur Natur und zum Universum. Insgesamt strahlen sie eine gewisse Ruhe und Gelassenheit aus, die sie auch in schwierigen Situationen nicht verlieren.

Beliebtheit des Namens Surendra

Der Vorname Surendra stammt aus dem Sanskrit und bedeutet "Herr der Götter". Er ist vor allem in Indien und Nepal verbreitet und gehört dort zu den beliebten Vornamen. In anderen Ländern ist der Name weniger gebräuchlich. Die Popularität von Surendra als Vorname ist eher gering, da er in vielen europäischen Ländern nicht geläufig ist und auch nicht zu den trendigen oder modernen Vornamen zählt. Dennoch hat Surendra eine gewisse Exotik und kulturelle Bedeutung, die ihn für Eltern interessant machen könnte, die nach einem ungewöhnlichen Namen mit spirituellem Hintergrund suchen. Insgesamt ist Surendra also ein eher seltener Vorname, der aber in seinen Herkunftsländern durchaus an Beliebtheit genießt.

Berühmte Persönlichkeiten mit dem Namen Surendra

Surendra ist ein relativ seltener Vorname, aber es gibt dennoch einige bekannte Persönlichkeiten, die ihn tragen. Einer der berühmtesten Surendras war der indische Schauspieler Surendra, der in den 1930er und 1940er Jahren in zahlreichen Bollywood-Filmen mitwirkte. Ein weiterer bekannter Surendra ist der indische Politiker Surendra Singh Nagar, der Mitglied des Rajya Sabha, dem Oberhaus des indischen Parlaments, ist. Unter den literarischen Persönlichkeiten sticht der indische Dichter Surendra Verma hervor, der für seine Gedichte und Kurzgeschichten bekannt ist. In der Welt des Sports gibt es auch den nepalesischen Fußballspieler Surendra Shrestha, der für seine Leistungen auf dem Platz bekannt ist. Trotz der Seltenheit des Namens haben diese Surendras in ihren jeweiligen Bereichen einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Variationen des Namens Surendra

Surendra ist ein aus dem Sanskrit stammender männlicher Vorname, der verschiedene Schreibweisen und Variationen haben kann. Neben der ursprünglichen Form Surendra sind auch die Variationen Surendar, Surendiran, Surendran und Surendrakumar häufig anzutreffen. Diese verschiedenen Formen des Namens können je nach regionaler und kultureller Herkunft des Trägers unterschiedlich präferiert werden. In der Bedeutung des Namens steckt oft eine Verbindung zu den hinduistischen Gottheiten, insbesondere zu Indra, dem König der Götter. Surendra wird daher oft als "Herr der Götter" oder "Göttliches Herrschaft" übersetzt. Die Vielfalt der Schreibweisen und Variationen des Namens Surendra spiegelt die heilige und mystische Bedeutung wider, die er in verschiedenen Kulturen und Traditionen haben kann.

Teilen Sie den Ursprung und die Bedeutung Ihres Namens mit Ihren Freunden

Suche den Ursprung eines Vornamens

Geben Sie den gesuchten Vornamen unten ein:

Liste der Vornamen

Alphabetische Reihenfolge der Vornamen

Entdecken Sie die Herkunft und Bedeutung beliebter und seltener Vornamen. Unsere Datenbank enthält Informationen zu Tausenden von Vornamen aus der ganzen Welt.